Aus der Praxis für die Praxis

Dipl. Ing. M.Sc. Ute Lex

Die Reitanlage am Rittergut in Hoppensen wurde von Ute Lex als Masterarbeit zum Abschluß ihres Studiums geplant und als Referenzanlage erstellt. Der Pensions- und Ausbildungsstall kann bis zu 48 Pferde aufnehmen und wird aktiv betrieben.

Hier haben wir eine Plattform geschaffen, wo wir mit Ihnen die unterschiedlichsten Ausführungsvarianten und deren Vor- und Nachteile am "lebenden Betrieb" aufzeigen können und auf eigene Erfahrungen aus der gelebten Praxis hinweisen können.

 

zur Reitanlage Am Rittergut